Vorbeugen ist besser als heilen, sagt man oft. Usere Erfahrung sagt dass regelmässige Wartung im Winterzeit verschönert kostbare Sommerferien.

 

• regelmässige Wrtung (Lüften, Waschen und rinigung des Inneren und Äusseren Teiles des schiffes, sowie regelmässige Kontrolle des Bilgenraums usw.)

• regelmässiges Motorservice (Motor-, Getriebeservice, zink anode wechsel, Filterwechsel, Konservierung, Dekonservierung, Tanks usw.)

• Batterienwartung

• regelmässige Wartung des Schiffrumpfes (Antifouling Schutz, Reinigung, Polieren usw.)

• Aussenboarderservice

• Feuchtigkeitskollektor in die Kabine einstellen

• Deckung der Schiffe mit Kunststoffmanteln

 

 

DER RAUM IST 24 STUNDEN VIDEOÜBERWACHT
DER GANZE RAUM WO SICH DIE SCHIFFE BEFINDEN IST ENTSPRECHEND GESICHERT
LAGERNMÖGLICHKEIT FÜR SCHIFFE UNTER DER FREMDEN FLAGGE (ZOLLAGER)

 

Reglement über Ordnung in der Werft "Filipi" Sukošan